ICH WAR TOTAL SUCHEND

February 11, 2014 15:19

121204 titel rahmen1

Annegret Soltau: I was on a total search, Biography from Baldur Greiner
ISBN 978-3-940179-17-3, Weststadt Verlag, 116 Seiten

Literatur in der Kunstsammlung Hochheim am Main
So, 09. März 2014, 17:30 – 19:00 Uhr
Es liest Gisela Schäfer

Im Anschluss an die Lesung werden Annegret Soltau und Baldur Greiner das Buch signieren.

Beschreibung:
Einblick in ein hartes aber faszinierendes Künstlerleben gibt diese biografische Aufzeichnung über die Künstlerin Annegret Soltau, die von Gisela Schäfer gelesen wird.
In der Hochheimer Kunstsammlung befindet sich die Fotoradierung “Selbst” von der Künstlerin. Durch viele Ausstellungen ist sie deutschland- und weltweit bekannt geworden. Sie zerreißt Fotos und näht sie in anderen Zusammenhängen wieder aneinander. Ihre Kunst ist herausfordernd.

Anmeldung und Anfahrtsplan, Rezension der Lesung: Wiesbadener Kurier

PULSE MIAMI ART FAIR

November 29, 2013 10:14

Self%20performing,%20galerie%20merkle%202010%20149

PULSE – Contemporary Art Fair Miami
December 05 – 08, 2013

PULSE Projects, Booth P-5
Curated Presentation “Selected by” art collectors: Baryn Futa and Manuel de Santaren
Presented artists: Brian Bress, Kota Ezawa, Valie Export, Severine Hubard, Francesco Jodice, William Lamson, Bjørn Melhus, Richard Mosse, Paulo Nazareth, Arman and Arash T. Riahi, Candice Breitz, Annegret Soltau, Stacy Steers, Marianna Vasileva, Peter Weibel.

Galerie Anita Beckers, Booth B-203: selected works by Annegret Soltau

30 x 30 No.2

November 05, 2013 19:30

1%20untitled

Annegret Soltau: “Insekt”, 1985/2013, 3 Fotogramme je 30×30 cm

DREISSIG MAL DREISSIG No. 2
mit 27 Künstlerpositionen

09. November 2013 – 18. Januar 2014
Vernissage am Freitag, den 08. November 2013, 19 Uhr
Einführung: Horst Merkle

Galerie Merkle, Galerienhaus Stuttgart, Breitscheidstrasse 48

ART.FAIR COLOGNE

October 25, 2013 10:31

Drucksol lindexclub vs

personal identity – Lindex

Haleh Gallery warmly welcome you to ART FAIR COLOGNE , Booth: K6
Oct 31 – Nov 3, 2013 Cologne-Germany

Artists on the ART.FAIR
Shadi Ghadirian – Shahram Karimi – Annegret Soltau

HALEH GALLERY
82335 Berg am Starnberger See, Germany

ARTIST & MOTHER ?

October 23, 2013 13:51

Künstlerin und Mutter?*
Diskussionsrunde in der Ausstellung:
Der Weibliche Blick – Vergessene und verschollene Künstlerinnen in Darmstadt 1880 – 1930*
mit Agnes Schmidt, Barbara Beuys, Annegret Soltau und Stefanie Hausschild
Die vorgefasste Meinung über die Unvereinbarkeit von Mutterschaft und „echtem Künstlertum“ war bis weit ins 20. Jahrhundert hinein verbreitet. Tatsache ist, dass viele der Künstlerinnen, die ihre Ausbildung um 1900 begannen, unverheiratet und kinderlos blieben. Die Zerrissenheit zwischen Kinderwunsch und Berufung zur Künstlerin zeigt sich in vielen Biographien.
Über dieses Thema diskutieren Barbara Beuys, Biografin von Paula Modersohn-Becker, Stefanie Hauschild, Autorin eines Aufsatzes über Hermione von Preuschen und die Künstlerin Annegret Soltau, die sich mit dem Thema Schwangerschaft und Geburt in ihren Bildern auseinandergesetzt hat. Agnes Schmidt, die Vorsitzende der Luise Büchner – Gesellschaft moderiert den Abend.
24.10.2013, 19.30 Uhr Literaturhaus – Vortragssaal
Eintritt: 6 Euro. Für Mitglieder des Kunst Archiv Darmstadt e.V. und der Luise Büchner – Gesellschaft frei