Hindurchgehen%202

hindurchgehen II

Fototableaus I+II.
Als Gestaltungsmittel meiner Fotoradierungen zerkratze ich mit einer Nadel die Oberfläche der Fotonegative bis zu ihrer endgültigen Zerstörung, dem komplett schwarzen Abzug. Diese zum Teil großformatigen Arbeiten zeigen Selbstdarstellungen, in denen ich mich selbst durch die Weiterbearbeitung des Fotonegativs sukzessiv verfremde bis zur Metamorphose, Ausdehnung und Erweiterung des Ichs. Dadurch wird die Zerstörung transzendiert und relativiert, und es ergeben sich Kompositionen in einer ornamental wirkenden Anordnung.