Bilder web hinten klein

Pubertät, 91

„In früheren Zeiten wurde die Frau durch eine reale oder vorgetäuschte Entführung (rapt) ihrem kindlichen Universum entrissen oder gewaltsam in die Welt der Ehefrau versetzt. Heute ist es noch immer ein Gewaltakt, der das Mädchen zur Frau werden lässt: So sagt man denn auch, einem Mädchen die Unschuld „rauben“, ihm seine Blume „nehmen“. Diese Defloration ist nicht der harmonische Abschluss einer kontinuierlichen Entwicklung, sondern ein schroffer Bruch mit der Vergangenheit, der vom Mädchen zur Anfang eines Lebenszyklus“
(Simone de Beauvoir in „Das andere Geschlecht“)

Annegret Soltau im Gespräch mit ihrer Tochter Julia am 6. 2. 1997:
Entweder man frisst sich selbst von innen her auf oder schreit aus sich heraus….

(veröffentlicht im Katalog “Pubertät – Tochterbilder”, Edition Fotohof, Salzburg 1997)